2001 – Ben Jonson / Ute Fuchs (bearb.): Volpone

Ben Jonson: VolponePressestimmen:

„Schauspielerin und Regisseurin Ute Fuchs, stets bemüht, die Auswahl des Stückes nach der Umgebung zu treffen, bewies mit Volpone auch diesmal eine glückliche Hand. Ganz im Stil der Commedia dell Arte wirbeln die Figuren über den Rasen, singen und tanzen zur Musik von Volker Zöbelin.“
Konstanzer Anzeiger vom 11. Juli 2001

… eine nach allen Regeln der Kunst gebaute Komödie mit Gesang und Tanz, eine ausgefeilte Personenregie mit liebevollen Details, opulente, stil- und geschmackssicher gestaltete Kostüme, echte Ziegen mit ihren reizenden Hirtinnen, ein choreografisch geschickter Umgang mit der Breitwandspielfläche und schließlich der reizvolle Lichtwechsel-Effekt mit hereinbrechender Dunkelheit – das alles machte diesen Volpone in der Bearbeitung und Regie von Ute Fuchs zu einem sommerlichen, mit viel Beifall bedachten commedia-della-arte-Vergnügen.“
Südkurier Konstanz vom 30. Juni 2001

Kommentare

2001 – Ben Jonson / Ute Fuchs (bearb.): Volpone — 1 Kommentar

  1. Pingback: Milana Travis